Wir haben ein paar Bugs in der neuen Forensoftware behoben, jetzt kann man wieder ohne Probleme Moleküle zeichnen :-).

Nomenklatur-langer Verbindungen

Fragen rund um die anorganische Chemie (inkl. Ionenlotto)

Moderator: Chemiestudent.de Team

Biodesperado
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 1
Registriert: 12.05. 2018 21:40
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Nomenklatur-langer Verbindungen

Beitragvon Biodesperado » 12.05. 2018 21:53

Wie benenne ich folgende Verbindungen???

[CU(NH3)4]3 [CrCl4]2

[Co(NH4)5]4 [Co(NO2)6]3

Nobby
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 16
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Berlin

Re: Nomenklatur-langer Verbindungen

Beitragvon Nobby » 13.05. 2018 14:38

Die erste Verbindung gibt es wohl so nicht, da die Ladungen nicht ausgeglichen sind.

Formal Tris-Kupfer-II-tetrammin-bis-tetrachloridochromat-I ? Wertigkeit vom Chrom??

Die 2. Verbindung wäre Tetra-Kobalt-III-pentammin-tris-Hexanitritokobaltat-II


cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Haftungsausschluss