Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (http://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Teeaufguss und Teeauszug

Auch hier wollen wir modern sein und somit darf auch diese Fachrichtung nicht fehlen

Moderator: Chemiestudent.de Team

Thundersax1

Teeaufguss und Teeauszug

Beitragvon Thundersax1 » 15.09. 2018 11:15

Diese Frage betrifft getrocknete Salbeitee, mittlere Qualität.
a. Wenn ich aus zwei gr. getrockneten Salbei einen Teeauszug mache (heißes 200 ml Wasser ca. 80 grad, Auszugszeit ca. 10 min., ) wieviel gramm von ätherische Öl gehen in das Tee ca. über? Kann man hierfür einen Anhaltswert geben?
b. Wenn ich aus 50 gramm getrockneten Salbei einen Alkoholauszug ( z.B. 40% Dornkaat, Standzeit ca. 4 Wochen, mit ca. 500 ml ) mache, wieviel ätherische Öle (z.B. in % des neuen Auszugs) habe ich dann in mein Auszug?
5. Gibt es dafür einen ungefähren Formel ( für a. und b.)? Wie kann man so etwas berechnen?
Kann ich diese Formel als Anhaltspunkte für alle Teesorten nehmen?

cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss