Wir haben ein paar Bugs in der neuen Forensoftware behoben, jetzt kann man wieder ohne Probleme Moleküle zeichnen :-).

Die Suche ergab 1392 Treffer

von Beamer
06.12. 2009 22:29
Forum: Anorganische Chemie
Thema: Kohlenstoffgruppe
Antworten: 1
Zugriffe: 211

Re: Kohlenstoffgruppe

von Beamer
02.12. 2009 23:01
Forum: Small Talk
Thema: G.I. Joe The Rise of Cobra
Antworten: 5
Zugriffe: 483

Re: G.I. Joe The Rise of Cobra

Das mag schon sein, aber ich glaub trotzdem nicht, das das jemand überlebt, wenn er in flüssigen stickstoff spring^^ wir haben mal Joguhrt in stickstoff getan um eis zu machen, da haben ein paar sekunden gereicht, um das ding komplett durch zu frosten^^ aber recht haste, is weniger allgemeingut. war...
von Beamer
02.12. 2009 22:55
Forum: Schülerfragen
Thema: cu
Antworten: 6
Zugriffe: 346

Re: cu

Dumme Frage: Geschieht das wirklich und ist Cu(OH2)2 tatsaechlich blau? - Zweifle irgendwie daran, dass du den Effekt mit NaOH auch haben koenntest, d.h. dass sich Kupferhydroxid bildet und nicht ausfaellt - wie gesagt, ich frage ja nur... Gruesse alpha weiß nicht ob das nen schreibfehler ist, aber...
von Beamer
02.12. 2009 20:50
Forum: Schülerfragen
Thema: cu
Antworten: 6
Zugriffe: 346

Re: cu

Kein Problem, manchmal steht ma halt aufm schlauch^^
von Beamer
02.12. 2009 14:15
Forum: Small Talk
Thema: G.I. Joe The Rise of Cobra
Antworten: 5
Zugriffe: 483

Re: G.I. Joe The Rise of Cobra

Falls du Eagle Eye kennst, da gibts noch me bessere szene:

die protagonistin fällt in den flüssigen Stickstoff, mit welchem dieser super rechner gekühlt wird. Nach etwas zappeln und untertauchen steigt sie dann quietschlebendig wieder aus dem becken........
von Beamer
02.12. 2009 14:02
Forum: Schülerfragen
Thema: cu
Antworten: 6
Zugriffe: 346

Re: cu

die antwort ist ganz einfach:

was passiert mit NH3 im wasser?

es bildet sich NH4+ und OH-


das sollte deine frage erklären
von Beamer
02.12. 2009 13:58
Forum: Sonstige Fragen
Thema: Genauer Arbeiten
Antworten: 5
Zugriffe: 358

Re: Genauer Arbeiten

Ich glaub eins der größten Probleme für Anfänger ist, dass sie meistens den EP nicht erwischen und übertitrieren. Deswegen lieber ein paar Kolben mehr ansetzen und vorher ausprobieren wo der EP genau liegt. Je näher man dem Ep kommt, desto langsamer sollte man titrieren, am schluss echt nur tröpfche...
von Beamer
05.09. 2009 18:43
Forum: Schülerfragen
Thema: alpha Helix und beta Faltblatt
Antworten: 1
Zugriffe: 254

Re: alpha Helix und beta Faltblatt

Ein kleiner Gedanke: Eine alpha Helix hat ja im schnitt glaub 3,6 Aminosäuren pro Windung, um solch eine Strucktur zu stabilisieren müssen dann jeweils die dritte, bzw vierte Aminosäure zu einander passen,d.h. H-Brücken bilden können. Wenn man sich Bilder der 3D Strucktur anguckt, kann man erkennen ...
von Beamer
13.05. 2009 19:26
Forum: Sonstige Fragen
Thema: flüßiges durch Zugabe "umfärben" ... doch wie?
Antworten: 7
Zugriffe: 370

Re: flüßiges durch Zugabe "umfärben" ... doch wie?

normal solltest du das zeug in ner apo bekommen.

das ist rotes blutlaugensalz, welches dann mit einer lösung Natriumfluorid versetzt wird

konzentration muss man ausprobieren

sry für die späte antwort habs jetzt erst gesehen

beamer
von Beamer
09.05. 2009 21:04
Forum: Anorganische Chemie
Thema: Lithiumclorid
Antworten: 3
Zugriffe: 259

Re: Lithiumclorid

@threadstarter mach dir nix aus dummen antworten^^ :D clorid is ein element was in den meisten fällen ein bindung ausbildet deswegen auch Cl-Cl (einfachbindung) was man dann auch als Cl 2 schreiben kann oder anders: ein Cl atom hat 7 außen elektronen will aber 8, das lithium hat ein außenelektron, d...
von Beamer
09.05. 2009 20:59
Forum: Schülerfragen
Thema: Reaktionsprodukt
Antworten: 6
Zugriffe: 4335

Re: Reaktionsprodukt

Als Produkt bezeichnet man einen bei einer chemischen Reaktion entstehenden Stoff (Endstoff). Einen Ausgangsstoff bezeichnet man als Edukt. Bei einer Reaktion können ein oder mehrere Produkte entstehen. Neben dem erwünschten Hauptprodukt entstehen oft Nebenprodukte, die anderweitig verwendet werden ...
von Beamer
09.05. 2009 20:57
Forum: Sonstige Fragen
Thema: flüßiges durch Zugabe "umfärben" ... doch wie?
Antworten: 7
Zugriffe: 370

Re: flüßiges durch Zugabe "umfärben" ... doch wie?

hexacyanoferrat(III) + fluorid ionen
von Beamer
04.05. 2009 15:59
Forum: Schülerfragen
Thema: Laugen -Herstellung/ Wasser/Metalle
Antworten: 2
Zugriffe: 424

Re: Laugen -Herstellung/ Wasser/Metalle

1) richtig

2) Ca+2H20-->Ca(OH)2 +H2
h2 kann mittels knallgasprobe nachgewiesen werden
lauge z.b mittels phenolphtalein als indikator

3)reagiert nich oder praktisch kaum mit wasser, das wasser eine zu schwache säure ist
einmal thema eröffnen reicht, muss nicht 8 mal sein
von Beamer
08.02. 2009 18:20
Forum: Organische Chemie
Thema: Iodzahl nach HANUS
Antworten: 2
Zugriffe: 465

Re: Iodzahl nach HANUS

ich gehe mal davon aus, das du weißt das es sich hier um eine redoxtitration handelt, und was da passiert. schreib dir mal die reaktionsgleichungen auf. und dann kannste mal nach iod+stärke googeln. damit solltest du deine frage auch beantworten können.
von Beamer
08.02. 2009 18:10
Forum: Organische Chemie
Thema: Löslichkeit von Celluloseacetat
Antworten: 1
Zugriffe: 410

Re: Löslichkeit von Celluloseacetat

da ich mal annehme das es sich bei der watte um celulose handelt, kann ich auch hier wieder auf wiki hinweisen http://de.wikipedia.org/wiki/Celluloseacetat http://de.wikipedia.org/wiki/Cellulose strukturformeln angucken, n bissel lesen, und mit dem motto gleiches lößt sich in gleichem ist die frage ...

Zur erweiterten Suche

© Ondrej Burkacky 2000-2016 - Impressum/Haftungsausschluss