Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (http://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Schulung: offline oder online?

Hier kommen Sachen rein, die nichts mit Chemie zu tun haben müssen, die Ihr aber unbedingt loswerden wollt.

Moderator: Chemiestudent.de Team

dicapriosa
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 13
Registriert: 13.11. 2017 12:07
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Schulung: offline oder online?

Beitragvon dicapriosa » 10.08. 2018 09:04

Hallo,

bei der Firma, bei der ich arbeite, wird zurzeit eine Umfrage durchgeführt zum Thema "Schulungen".
Bisher wurden nur Präsenzschulungen angeboten, aber immer mehr Mitarbeiter würden E-Learning bevorzugen.

Nun würde mich interessen, was ihr so denkt? Was würdet ihr bevorzugen, und warum?

Freue mich auf eure Meinungen!

citizen190
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 13
Registriert: 08.11. 2017 10:55
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Schulung: offline oder online?

Beitragvon citizen190 » 10.08. 2018 12:08

Also ich find es kommt da auf das Budget und die Zahl der Mitarbeiter an.
Grundsätzlich habe ich lieber Präsenzschulungen, da ich der Meinung bin, dass man da am meisten mitnimmt.
Bei Online-Schulungen besteht die Gefahr, dass man es nicht ernst genug nimmt. Und wenn man etwas nicht versteht, kann man dann nachfragen? Nein.
Der Nachteil bei Präsenzschulungen ist halt, dass die aufwendiger und teurer sind, vor allem, wenn es viele Mitarbeiter gibt und dann noch an verschiedenen Standorten.
Vielleicht könnte eine Kombination von beiden eine mögliche Lösung sein: https://www.teachtoprotect.de/praesenzs ... -learning/

KubricksRube
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 8
Registriert: 06.08. 2018 11:04
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Schulung: offline oder online?

Beitragvon KubricksRube » 15.08. 2018 11:52

Hi, also ich finde ja, dass die jeweiligen Vor- und Nachteile ganz klar auf der Hand liegen. Bei Präsenzschulungen ist der Vorteil, dass man ebne Fragen stellen kann und wo auf dich (bedingt) individuell eingegangen wird.
Bei Videoschulungen, besteht der Vorteil darin, dass du sie dir ansehen kannst, wann du willst und vor Allem wie oft du willst. Wenn du mal was ne längere Zeit nicht gemacht hast, einfach nachsehen und fertig. Das geht bei Präsenzschulungen natürlich nicht.

Gerade für schüchterne Leute, die im Normalfall sowieso nicht fragen würden, ist E-Learning wahrscheinlich besser.

Kasan
Rührfischangler
Rührfischangler
Beiträge: 63
Registriert: 22.11. 2018 09:21
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Schulung: offline oder online?

Beitragvon Kasan » 23.11. 2018 01:07

Ich finde beides gut und muss auch sagen, dass es da verschiedene Schulungen und Kurse gibt welche ich auch gemacht habe.
Man muss natürlich schauen, dass es wirklich passt und man was daraus ziehen kann aber das kann man selber entscheiden.

Ich suche gerade auch extern nach Hilfe und habe auch schon unterschiedliche Anhaltspunkte gefunden.
Unter anderem habe ich auch zum Outplacement viele Infos im Web finden können.
Es ist aber natürlich deine Entscheidung wie du vorgehen willst.

Online und offline Schulungen finde ich sowieso super.
Da kann man echt einiges bei lernen und hat danach auch keine Verpflichtungen mehr.


cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss