Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (http://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Lösung unter Abkühlung/ Erwärmung

Sonstige Fragen zum Thema Chemie

Moderator: Chemiestudent.de Team

Gast

Lösung unter Abkühlung/ Erwärmung

Beitragvon Gast » 03.05. 2005 16:22

Finden bei beiden Experimenten chemische Reaktionen statt?
Wie verändert sich jeweils die Temperatur und was sind die Gründe für die Temperaturänderungen?

Experiment 1)

100ml dest. Wasser werden abgemessen(und dessen Temperatur bestimmt).
Dann wiegt man 20g Ammoniumchlorid ab.
Beides wird zusammen in ein Becherglas getan und gemischt.

Experiment 2)

50ml dest. Wasser werden abgemessen(und dessen Temperatur bestimmt).
Dann wiegt man 10g Natriumhydroxid ab.
Beides wird zusammen in ein Becherglas getan und gemischt.

Cabrinha
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 648
Registriert: 09.06. 2003 17:41
Wohnort: Kiel

Beitragvon Cabrinha » 03.05. 2005 17:01

1 wird kalt, 2 wird warm! Warum? Schau mal im Buch nach über Gitterenergien und Solvatationsenergien! :wink:


Cabrinha

Benutzeravatar
SGKM
Grignardkühler
Grignardkühler
Beiträge: 119
Registriert: 16.07. 2004 17:13
Wohnort: Hinten Links

Beitragvon SGKM » 03.05. 2005 17:02

Warum verschweigst Du, dass die erste Lösung sauer und die zweite alkalisch wird?

Cabrinha
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 648
Registriert: 09.06. 2003 17:41
Wohnort: Kiel

Beitragvon Cabrinha » 03.05. 2005 21:11

Ich wollte anderen ja auch noch was übrig lassen..... :lol:

Cabrinha

Benutzeravatar
Beamer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1710
Registriert: 15.03. 2004 10:49
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Lösung unter Abkühlung/ Erwärmung

Beitragvon Beamer » 04.05. 2005 07:38

Anonymous hat geschrieben:Finden bei beiden Experimenten chemische Reaktionen statt?


eigentlich isse ja ein physikalischer vorgang, aber es laufen trotzdem chemische reaktionen ab:

die erste Lösung sauer und die zweite alkalisch wird?


cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss