Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Dissertation Korrektur lesen lassen?

Auch hier wollen wir modern sein und somit darf auch diese Fachrichtung nicht fehlen

Moderator: Chemiestudent.de Team

Gustavo2

Dissertation Korrektur lesen lassen?

Beitrag von Gustavo2 »

Hey,

eine Frage: Wie viele Leute haben eure Masterarbeit oder Dissertation gelesen? Bis jetzt habe ich immer Freunde gebeten meine Arbeiten Korrektur lesen zu lassen.
Bei der Dissertation möchte ich lieber jemand Professionellen engagieren. Wisst ihr was übliche Preise sind?
dicapriosa
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 17
Registriert: 13.11. 2017 12:07
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Dissertation Korrektur lesen lassen?

Beitrag von dicapriosa »

Hallo,

meine Masterarbeit haben mein Betreuer und zwei Freunde vom mir gelesen. Die zwei Freunde habe ich dann als Dank zum Essen eingeladen :D

Ich denke, den genauen Preis kann dir hier keiner sagen. Ist von Agentur zu Agentur unterschiedlich, wenn du jemand Professionellen beauftragen willst.
Es kommt immer auf die Seitenanzahl der Arbeiten an und auch wie dringend du die Korrektur brauchst. Auch die Zusatzleistungen musst du bedenken.

Einen guten Lektorar für Dissertationen zu finden, ist schwierig. Am besten, du vertraust Online-Bewertungen.

Schöne Grüße und viel Erfolg!
Benutzeravatar
Mara
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 2
Registriert: 05.04. 2018 19:35
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Dissertation Korrektur lesen lassen?

Beitrag von Mara »

Als ich vor drei Jahren meine Bachelorarbeit geschrieben haben, habe ich auch am Ende jemanden benötigt, der die Arbeit vor der Abgabe lektoriert und damals konnte ich niemanden finden. Egal wen ich gefragt habe, keiner hatte Zeit dafür.
So bin ich auf die Idee gekommen so eine Agentur zu engagieren, die auch Schreibservice anbietet.
Für mich war es die beste Lösung, denn das Korrekturlesen meiner Arbeit wurde professionell gemacht, so dass ich eine fehlerfreie Arbeit abgeben konnte. Ich kann solche Agenturen sehr empfehlen.
Viele Grüße
Antworten