Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

pH - Wert einer H2SO4 - Lösung mit c(H2SO4) = 0,026 mol/L

Hier findet Ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen.
kaka
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 292
Registriert: 26.10. 2012 13:10
Hochschule: keine angeführte Hochschule

pH - Wert einer H2SO4 - Lösung mit c(H2SO4) = 0,026 mol/L

Beitrag von kaka » 25.01. 2016 15:33

Die Misskonzeption , dass Schwefelsäure in beiden Dissozziationsstufen praktisch vollständig dissozziere, ist anscheinend nicht auszurotten. Dabei ist eine hinreichend genaue Berechnung keineswegs besonders schwierig. Und zwar weder in Bezug auf die Herleitung der verwendeten Näherungsgleichung, noch in Bezug auf das Lösen derselben . So denke ich , dass man die Näherung hier einmal darstellen sollte :

Entsheidend ist ist hier der Beitrag der Dissozziation des Hydrogensulfats zur Konzentration der Wasserstoffionen einer schwefelsauren Lösung

mathematische Formel

mathematische Formel

Da man in Bezug auf die erste Stufe von vollständiger Dissozziation ausgehen kann und der Beitrag des Hydrogensulfats zur H^+ - Konzentration der Konzentration der Sulfationen gleich ist, gilt näherungsweise.

mathematische Formel

sowie

mathematische Formel

und somit :

mathematische Formel

Das Lösen der dem entsprechenden quadratischen Gleichung sollte niemand überfordern :

mathematische Formel

Mein Ergebnis :

mathematische Formel






Antworten