Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Redoxreaktion

Dieses Forum ist speziell für Schüler gedacht.

Moderator: Chemiestudent.de Team

Orange

Redoxreaktion

Beitrag von Orange »

Hallo,

ich hab eine Aufgabe bei der KMnO4 mit H2O2 reagiert. Es ist notwendig die Reaktionsgleichung aufzustellen, aber die Produkte werden nicht angegeben. Bei KMnO4 weiß ich dass das K nicht weiter für die Reduktion zu beachten ist und in sauer Lösung immer unter anderem Mn2+ entsteht. Aber ich weiß nicht was aus H2O2 wird nach einer Oxidation. Ich bin online über die Halbgleichung H2O2 -> O2 + 2e- + H+ gestolpert ich will nun verstehen wie man auf 02 kommt.

Und auch im Allgemeinen würde mich interessieren wie man schon im Vorhinein wissen kann zu was eine Verbindung oxidieren wird.

danke und Liebe Grüße
Nobby
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 610
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Eine große Stadt

Re: Redoxreaktion

Beitrag von Nobby »

Was für Produkte entstehen ist Wissen, Erfahrung oder Lernen wie die Vokabeln einer Sprache. Man kann es sich auch herleiten, wie ist die Oxidationsstufe von Sauerstoff in Peroxiden, Antwort -1. Die Oxidation Erhöhung der Oxidationsstufe kann also nur zu 0, also zu Sauerstoff gehen.
Orange

Re: Redoxreaktion

Beitrag von Orange »

Das macht Sinn danke vielmals !!
Antworten