Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Die Suche ergab 542 Treffer

von Pizzi
02.04. 2007 16:24
Forum: Hochschul-Fragen
Thema: Gute Uni für Chemie in NRW gesucht
Antworten: 17
Zugriffe: 5952

Münster ist auch nett! Und wenn du die erste Klausur bestanden hast, dann hast du auch einen Laborplatz sicher! ;)
von Pizzi
20.02. 2007 17:11
Forum: Studium allgemein
Thema: Wirtschaftschemie
Antworten: 26
Zugriffe: 6469

Ich bin nach wie vor davon überzeugt! :mrgreen: Auch wenn es wirklich doofe Vorlesungen bei den BWLern gibt. PC wäre für mich noch schlimmer! :roll:
von Pizzi
14.02. 2007 23:36
Forum: Studium allgemein
Thema: Leistungsstand, den man für ein Studium braucht?
Antworten: 6
Zugriffe: 1885

Bei uns ist es quasi kaum technisch. Haben 2 Vorlesungen technische Chemie und die ist fürn Arsch. Der Rest ist "normale Chemie" und das 5 Semester und dann 3 Semester BWL (völlig zugeballert mit Vorlesungen :roll: )
von Pizzi
12.02. 2007 18:54
Forum: Studium allgemein
Thema: Leistungsstand, den man für ein Studium braucht?
Antworten: 6
Zugriffe: 1885

An welcher FH wird dieser Studiengang denn angeboten???? Du brauchst eigentlich kaum Vorkenntnisse, jedoch solltest du dir bewußt sein, dass es für dich von Anfang an heißt, ran an die Bücher und Vorlesungen nachbereiten!! Wenn du das regelmäßig machst, dürftest du eigentlich keine Probleme bekommen...
von Pizzi
10.02. 2007 16:19
Forum: Studium allgemein
Thema: Wechsel von der Uni zur FH????
Antworten: 3
Zugriffe: 1525

Normalerweise erkennen dir FHs die Scheine von der Uni an! Ich kenne ein Beispiel, der hat das komplette Vordiplom in AC, OC und PC anerkannt bekommen (berechtigter weise! ;)). Ich würde einfach da beim Prüfungsamt nachfragen, aber ich denke, dass das kein Problem sein wird. Jedoch werden die auch e...
von Pizzi
09.02. 2007 23:26
Forum: Schülerfragen
Thema: Beamer ist geistig nicht kompetent
Antworten: 11
Zugriffe: 1637

Oh man... danke, endlich mal wieder was zu lachen (was bei Makroökonomie einem öfters mal vergeht....)! :roll: Danke Herr Hartmann, sie sollten Komiker werden! 8)
von Pizzi
31.01. 2007 15:18
Forum: Studium allgemein
Thema: Wie sieht euer Tag aus
Antworten: 9
Zugriffe: 3124

Re: Wie sieht euer Tag aus

hallo ich überlege mir schon seit langen chemie, bzw. wirtschaftschemie zu studieren. ich hab mir auch schon mal die stundenpläne angeschaut und wie in einem anderen thread gelesen, festgestellt das man von 8-18 uhr in der uni ist. jetzt wollte ich mal diejenigen fragen die schon studieren, wie eue...
von Pizzi
06.11. 2006 08:31
Forum: Hochschul-Fragen
Thema: bilder von der uni-münster
Antworten: 11
Zugriffe: 2956

Also ich habe keine Fotos von den Fachbereichen. Chemie ist direkt am Coesfelder Kreuz oder auch Mensa 2 und die Wiwis sind gegenüber vom Schloss neben der Bib.
von Pizzi
25.10. 2006 21:33
Forum: Hochschul-Fragen
Thema: Wo Wirtschaftchemie studieren?
Antworten: 60
Zugriffe: 10652

In Münster haben Wirtschaftschemiker eigentlich das gleiche Grundstudium wie die Chemiker und somit in Mathe eine hohe Durchfallquote! Aber wie das alles mit dem Bachelor aussieht, weiß ich lieder gar nicht. Da wird sich im nächsten Jahr vieles ändern!!
von Pizzi
15.10. 2006 13:17
Forum: Studium allgemein
Thema: Wann und ob von der FH an eine Uni wechseln? :?
Antworten: 13
Zugriffe: 2471

Du musst halt schon ein gutes Diplom machen, dann dürfte das eigentlich kein Problem sein. Du musst dich halt durchfragen und auch ein bißchen Ausdauer beweisen. Vielleicht hat auch einer deiner Profs eine Idee oder Kontakte.
von Pizzi
12.10. 2006 12:09
Forum: Studium allgemein
Thema: Wann und ob von der FH an eine Uni wechseln? :?
Antworten: 13
Zugriffe: 2471

Vielleicht besteht ja dann die Möglichkeit den Master an der Uni zu machen. Es gibt sogar die Möglichkeit den Dr. oder dann wohl PhD zu machen, mit einem FH-Abschluss. Wirst dann zwar ein paar Scheine nachmachen müssen, aber das macht ja dann nix.
von Pizzi
10.10. 2006 07:19
Forum: Studium allgemein
Thema: Ergebnis des Anfrage bei Chemiefirmen
Antworten: 54
Zugriffe: 20420

Das bestreite ich auch gar nicht!!
von Pizzi
10.10. 2006 07:18
Forum: Studium allgemein
Thema: Wann und ob von der FH an eine Uni wechseln? :?
Antworten: 13
Zugriffe: 2471

Ich persönlich habe es nicht bereut gewechselt zu haben. War mit dem Studiengang an der FH nicht wirklich zufrieden, was aber mit mehreren Faktoren zusammen hing. Also ich würde schon sagen, dass es schon einen Unterschied bei den Anforderungen gibt. Ich habe im Nachhinein auch verstanden, warum mir...
von Pizzi
09.10. 2006 15:49
Forum: Studium allgemein
Thema: Ergebnis des Anfrage bei Chemiefirmen
Antworten: 54
Zugriffe: 20420

Der Bachelor geht doch nur 6 Semester, oder?! Wie kann da in der Zeit das gleiche gelehrt werden wie bei einem Diplomstudiengang, der 8 Semester läuft?!
von Pizzi
09.10. 2006 12:44
Forum: Studium allgemein
Thema: Wann und ob von der FH an eine Uni wechseln? :?
Antworten: 13
Zugriffe: 2471

Ich habe auch von der FH an die Uni gewechselt. Jedoch nach dem 4. Semester. Nur um dir direkt die Illusion zu nehmen: Dir wird von deinem Vordiplom kaum was anerkannt werden. Darauf solltest du dich einstellen. Ich hab nur das 1. Semester gespart und den Rest musste ich alles noch mal machen.

cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss