Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Farbspektrum von festem Schwefel

Sonstige Fragen zum Thema Chemie

Moderator: Chemiestudent.de Team

t.kuhn

Farbspektrum von festem Schwefel

Beitrag von t.kuhn » 04.04. 2020 23:03

Einen guten Tag ans Forum,

ich arbeite als Künstler mit Schwefel und frage mich bei dessen farblicher Veränderung, was dort chemisch passiert, bzw. ob sich der Schwefel nicht schon in einen anderen Stoff umgewandelt hat. Nach längerem erhitzen kristallisiert der Schwefel und wird gelb, erhitzt man ihn nochmals und lässt in kristallisieren wird er braun. Diesen Vorgang kann man wiederholen bis der Schwefel schwarz kristallisiert. Also es geht mir wirklicht um festen, kristallisierten Schwefel nicht die Farb- und Viskositätsänderung im flüssigen Zustand!

Danke an jeden, der mir eine Antwort geben kann!

Nobby
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 323
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Berlin

Re: Farbspektrum von festem Schwefel

Beitrag von Nobby » 11.04. 2020 16:01

Schwefel kann man nur aus Lösungsmittel wie Kohlenstoffdisulfid auskristallisieren, da bei entsteht ß-Schwefel.. Durch Erwärmen von gelben alpha-Schwefel bilden sich gummiähnliche Polymere genannt Lambda-schwefel. Da kann man nichts machen.

https://www.seilnacht.com/Lexikon/16Schwef.htm

Antworten