Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Pflege zu Hause

Sonstige Fragen zum Thema Chemie

Moderator: Chemiestudent.de Team

DeliDeli
Grignardkühler
Grignardkühler
Beiträge: 104
Registriert: 28.08. 2018 15:14
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Pflege zu Hause

Beitrag von DeliDeli »

Hallo alle zusammen,

also ich habe einen Fall in der Familie, wobei ich mich nicht mehr über meine Oma kümmern kann, weil ich viel mit der Schule zu tun habe, daher haben wir entschieden eine Pflege zu Hause zu beantragen, weil so eine Lösung viel besser als eine Altenheim ist.

Hat jemand von euch Erfahrung in diesem Bereich?

LG
Schupha
Rührfischangler
Rührfischangler
Beiträge: 72
Registriert: 19.09. 2018 10:25
Hochschule: Dresden: TU Dresden

Re: Pflege zu Hause

Beitrag von Schupha »

Bei der Suche nach einer guten Pflegekraft für deine Oma könnte ich dir selbst eine Hilfe sein, weil ich in einer ähnlichen Lage war. Also ich kann dich verstehen und es viel besser eine Pflege zu Hause zu bekommen, als eine Pflege im Altenheim, besonders wenn man schon ein eigenes Haus hat.

Online habe ich mich auch mal über die Pflege zu Hause schlaugemacht und könnte tolle Lösungen bei https://www.pflegezuhause.info/ finden. Dort bieten sie nicht nur Pflege zu Hause, sondern auch Hauswirtschaft, Demenzbetreuung und mehr, die Preise sind auch sehr gut und die Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab, eines davon sind die Deutschkenntnisse der Pflegekraft.

LG
metri

Re: Pflege zu Hause

Beitrag von metri »

Könntest du schon was für die Pflege zu Hause finden oder bist du immer noch auf der Suche? Selbst kann ich dir empfehlen einen Blick auch bei https://www.pflegebetten-24.de/ zu werfen, wo du ein tolles Angebot an Pflegebetten finden kannst, sie haben auch Pflegezubehör und tolle Nachtschränke.

Sowas kann sehr nützlich für die Pflege zu Hause sein und sie haben auch einen guten Ratgeber, der eine gute Hilfe bei der Suche sein kann, mehr Infos zu ihren Produkten bekommst du auch auf ihrer Homepage und hoffe, dass ich dir eine Hilfe bei der Suche war!

LG
donaree

Re: Pflege zu Hause

Beitrag von donaree »

Die richtige Pflege denn gefunden? :)
Mathiass

Re: Pflege zu Hause

Beitrag von Mathiass »

Habe mal dein Thema hier im Forum gefunden und möchte dich mal fragen, ob du endlich eine gute Pflegekraft für die Betreuung zu Hause denn gefunden hast? Falls du immer noch auf der Suche bist, möchte ich dir auch empfehlen einen Blick bei https://rundumbetreut24.de/ zu werfen.

Dort kannst du ein tolles Angebot für eine Betreuung zu Hause bekommen, wobei sie auch echt gute Preise für die polnischen Pflegekräfte haben. Sie bieten echt gute Leistungen an und mit ihrer Hilfe habe ich auch eine Pflegekraft für meine Oma auch gefunden.

Hoffe, dass ich euch bisschen auch weitergeholfen habe.

LG
Nobby
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 428
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Berlin

Re: Pflege zu Hause

Beitrag von Nobby »

Spam
Antworten