Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Schuhe (Chucks) im Labor?

Sonstige Fragen zum Thema Chemie

Moderator: Chemiestudent.de Team

Aquintus
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 1
Registriert: 10.07. 2021 19:27
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Schuhe (Chucks) im Labor?

Beitrag von Aquintus »

Wir benötigen keine speziellen Laborschuhe jedoch bin ich nicht ganz sich was im Labor mit unter "festes Schuhwerk" fällt. Wären Chucks ausreichend? Die sind ja geschlossen, allerdings ist der Stoff natürlich nicht besonders dick.
Nobby
Assi-Schreck
Assi-Schreck
Beiträge: 638
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Eine große Stadt

Re: Schuhe (Chucks) im Labor?

Beitrag von Nobby »

Es Kommt darauf an was für ein Labor. Es können mitunter Sicherheitsschuhe mit besonderer Stahlkappe nötig sein , wenn man Proben aus Werkstücken zur Analyse entnimmt. Für normale Labottätigkeiten, Bedienen von Analysegeräte etc. gehen auch die Chucks. Grundsätzlich sagt man die Schuhe müssen rundum geschlossen sein, damit man sie beim Gehen nicht verliert. Slipper und Jesussandalen gehen nicht.
Antworten