Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Sonstige Fragen zum Thema Chemie

Moderator: Chemiestudent.de Team

Lilkim
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 13
Registriert: 04.12. 2017 10:33
Hochschule: Kaiserslautern: TU Kaiserslautern

Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Beitragvon Lilkim » 13.12. 2018 11:46

Hallo!

Ich bin grad auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meine kleine Nichte. Sie ist wirklich süß :D und braucht deshalb was wirklich besonderes. Es soll ein tolles Kinderspielzeug sein. Ich habe schon einiges in den Läden gesehen, oft ist es für mich als Studenten viel zu teuer...

In den billigen Sachen sind doch meist Schadstoffe enthalten - aber ist das wirklich bei jedem der Fall?! Hat sich vielleicht von euch jemand schonmal damit beschäftigt und kann mir TIpps geben, wie ich erkenne, ein Spielzeug wirklich nicht gesundheitsgefährdend ist?! Dankeschön! Ihr rettet mein Weihnachtsgeschenk :wink:

dicapriosa
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 19
Registriert: 13.11. 2017 12:07
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Beitragvon dicapriosa » 13.12. 2018 16:23

Hey Lilkim!

Das ist schön, dass du dir darüber Gedanken machst! Das ist wirklich wichtig!

Es gibt ein paar kleine Tipps, die du zum Beispiel beachten kannst, um schadstofffreies Spielzeug zu finden. Im Voraus kannst du dich bei Stiftung Warentest oder beim Konsumentenschutz informieren. Die bewerten häufig auch Spielzeug und das wirklich seriös und zuverlässig. Dir ist sicher auch schon aufgefallen, dass es bestimmte Siegel auf den Sachen gibt, wie vom TÜV oder GS - das bekommt auch nicht jeder, obwohl das durchaus leicht zu fälschen ist.

Beim Einkaufen kannst du dann auf den Geruch des Spielzeuges achten, wenn er auffällig ist, ist das häufig wegen Schadstoffen, die drin sind. Wenn die Kinder das dann in den Mund nehmen, kann es passieren, dass sie sich lösen und in den Körper aufgenommen werden. Das kann sogar Krebs auslösen!

Also wirklich immer aufmerksam sein! Ich hab noch einen Linktipp für dich zu dem Thema: https://www.elternwissen.com/gesundheit ... chten.html

Viel Spaß noch mit deiner Nichte! :D

Benutzeravatar
LandoCalrissian24
Laborratte
Laborratte
Beiträge: 15
Registriert: 21.01. 2017 15:25
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Beitragvon LandoCalrissian24 » 15.08. 2019 08:17

Hallo Lilkim,

das ist ein wichtiger Punkt den du da ansprichst, finde ich! Es sind wirklich meistens viele verschiedene Weichmacher in Plakstik-Spielzeug enthalten. Da Kinder ja bekanntlich ihre Spielsachen oft in den Mund nehmen ist es meiner Meinung nach noch wichtiger, auf Schadstoffe zu achten. Ich denke im Internet wirst du viele TEstberichte finden, evtl. von Stiftung Warentest? Oder du gehst mal direkt auf die Seiten der Hersteller, da müsste ja eigentlich auch aufgeführt sein, ob sie geprüft sind von unabhängigen Institutionen wie z.B. dem TÜV oder anderen. Auf geprüften Dingen muss aber meinem Wissen nach auch ein Prüfsiegel sein, da bin ich aber nicht genau im Thema. Du kannst aber auf https://www.brewes.de/pruefkennzeichen/ ... etten.html dich gerne mal selbst über ein paar Prüfkennzeichen informieren, vielleicht hilft dir das ja weiter bei deiner Entscheidung :)
Viel Erfolg und viele Grüße

DeliDeli
Rheniumfurzer
Rheniumfurzer
Beiträge: 78
Registriert: 28.08. 2018 15:14
Hochschule: keine angeführte Hochschule

Re: Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Beitragvon DeliDeli » 16.09. 2019 20:04

Ich denke das sieht man an den Materialien hinten

Nobby
Grignardkühler
Grignardkühler
Beiträge: 108
Registriert: 15.12. 2017 16:04
Hochschule: Siegen: Universität Siegen
Wohnort: Berlin

Re: Wie erkenne ich Schadstoffe in Kinderspielsachen?

Beitragvon Nobby » 16.09. 2019 20:11

Ohne Labor und Untersuchung gar nicht.
Wo ist bei einem Material hinten, vorne, oben oder unten. Eine Puppe besteht aus verschieden Kunststoffen. Wo ist bei PE, PVC, Gummi hinten? Die Puppe hat ein Hinterteil.


cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss