Mit der Nutzung dieses Forums (dies beinhaltet auch die Regisitrierung als Benutzer) erklärt Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (https://www.chemiestudent.de/impressum.php) einverstanden. Sofern Sie dieses nicht tun, dann greifen Sie bitte nicht auf unsere Seite zu. Als Forensoftware wird phpBB verwendet, welches unter der GNU general public license v2 (http://opensource.org/licenses/gpl-2.0.php) veröffentlicht wurde.
Das Verfassen eines Beitrag auf dieser Webseite erfordert keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten. Sofern Sie sich registrieren, verweisen wir Sie auf den Abschnitt "Registrierung auf unserer Webseite" innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Mulliken charges

hier kann man Fragen zur physikalischen Chemie stellen

Moderator: Chemiestudent.de Team

phd

Mulliken charges

Beitragvon phd » 30.01. 2012 16:10

hallo;)
es geht um Mulliken laden:
weiss jemand zufällig, wieso die Elektronen prefekt verteilt werden?

"The population analysis distributes electrons (electron density)
perfectly among the corresponding AOs"

Benutzeravatar
alpha
Moderator
Moderator
Beiträge: 4285
Registriert: 26.09. 2005 18:53
Hochschule: Lausanne: Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne

Re: Mulliken charges

Beitragvon alpha » 31.01. 2012 21:03

*lach* Diese Frage haben wir wohl schon privat diskutiert - hoffe, du warst damit zufrieden ;)

Nebenbei: Immer Quelle angeben und exakt zitieren, wenn man es in Anfuerungszeichen setzt ;)
But it ain't about how hard ya hit. It's about how hard you can get it and keep moving forward.

Rocky Balboa


cron

© Ondrej Burkacky 2000-2017 - Impressum/Datenschutzerklärung/Haftungsausschluss